Filmproduktion


  


Wir machen Film.

Die mediensicht Filmproduktion ist Ihr Ansprechpartner für die kompetente filmische Umsetzung Ihrer Themen.


  
Wir haben uns auf die Herstellung von Image-Spots und Dokumentationen spezialisiert.


  
Wir bieten spezifische Leistungen für den Gesundheitsbereich:
Klinikfilme



  

  


  


  





Weitere Produktionsbeispiele:  

  

  

  

  

  

  

  

  

  


Ideenfindung

Die erste Phase der Filmproduktion, in der wir gemeinsam Ideen für den Film entwickeln und ein Skript dazu erstellen. Dieses Skript ist die Basis für die späteren Dreharbeiten. Bei der Dokumentation von Veranstaltungen reicht in der Regel eine kurze vorherige Abstimmung zu den Themenschwerpunkten aus. Erläuternde Kommentare, z.B. als Sprechertext, können auch nach der Veranstaltung noch besprochen werden.

Vorproduktion

In dieser Phase werden die Vorbereitungen für die Dreharbeiten getroffen, Drehorte ausgewählt und erforderliche Termine mit den Beteiligten abgestimmt.

Dreharbeiten

Die Länge der Dreharbeiten orientiert sich am Thema, der geplanten Filmlänge und der Anzahl und Beschaffenheit der verschiedenen Drehorte. Die Dreharbeiten werden derart gestaltet, dass die betrieblichen Abläufe zu keinem Zeitpunkt beeinträchtigt werden.

Postproduktion

Begleitende Kommentare werden von professionellen Sprechern eingesprochen. Das aufgenommene Filmmaterial, der Ton, visuelle Effekte, Grafiken und eventuelle Musik werden zu einem fertigen Film montiert.

Zur Vereinfachung der Abläufe stellen wir Ihnen dann den Film in einem geschützten, nicht öffentlichen Bereich auf YouTube vor. Wir kommen hierfür auch gerne zu Ihnen.

Wenn für einen Film ein eigener Look erforderlich ist oder besondere Effekte benötigt werden, dann stehen professionelle Lösungen für VFX, Motion-Design und Compositing bereit:

- Apple Final Cut Pro 7
- Apple Final Cut Pro X
- Apple Motion 5
- Adobe Premiere Pro CS6
- Avid Media Composer
- DaVinci Resolve 12
- Boris Continuum Complete 10
- Maya 2011
- Nuke 6.3
u.v.m.


Final Cut Pro 7  Final Cut Pro X  Premiere Pro CS6  DaVinci Resolve 12 


Filmtechnik

Gute Bilder und guter Ton sind, neben einer guten Idee, sehr bedeutsam für die Wirkung eines Filmes. Unsere Sehgewohnheiten haben sich auf das hohe Niveau von TV- und Kinoproduktionen eingestellt.


Deshalb erfolgt die Produktion "state-of-the-art" auf professionellen Kamerasystemen mit Super 35mm-Sensoren. Aufgezeichnet wird in Full-HD mit ProRes422HQ, einem hochwertigen Format für die TV-Spielfilm-Produktion.


Es kommen nur professionelle Optiken von Canon zum Einsatz, deren Bildschärfe und Farbwiedergabe auf dem höchsten technischen Niveau angesiedelt sind.


Den professionellen Ton liefern Komponenten von TASCAM und Sennheiser, die Ausleuchtung mittels LED-Panels erlaubt eine hohe räumliche Flexibilität.


Mit unserem Kamera-Dolly-System können langsame Kamerafahrten auch über mehrere Meter hinweg durchgeführt werden - ein wichtiges Darstellungsmittel für spannende Bilder. Steadycam und Kamerakran liefern weitere interessante Perspektiven.



Canon C100  

Canon Objektive  

Sennheiser         LED-Panel         NINJA-2   


Preisinformation

Die hier aufgeführten Preise dienen lediglich als Orientierungspunkt. Gerne unterbreiten wir Ihnen, nach einem Vorgespräch zu Ihrem Vorhaben, ein konkretes Angebot.

Beispiele:

Ein Imagespot bis zu 90 Sekunden benötigt 1/2 Drehtag und 1/2 Tag für die Filmmontage. Ein Skript ist obligatorisch.
(ab 500 EURO)

Ein Imagefilm von 3 Minuten benötigt bei optimaler Vorbereitung 2 Tage für die Dreharbeiten und 2 Tage für die Filmmontage.
Ein Skript ist obligatorisch.
(ab 1.750 EURO)

Eine Event-Dokumentation benötigt 1/2 Drehtag und 1 Tag für die Filmmontage. Ein Skript ist nicht zwingend erforderlich aber wünschenswert.
(ab 475 EURO)

Insbesondere bei Imagefilmen / Dokumentationen können bei Vorliegen verschiedener Drehorte zusätzliche Drehtage anfallen. Es entstehen weitere Kosten für einen professionellen Sprecher, Animationen, Musik, Reisekosten und Spesen.